Kompliment für die neuen Webseiten!

Dieses Forum dient allen Betroffenen, Angehörigen und Interessierten zum Austausch von Informationen und Meinungen.

Bitte beachten Sie, dass bei der Registrierung wegen vieler Spamanfragen und unseriöser "Gäste" jede Anmeldung vom Administrator geprüft und freigegeben werden muss.

Sollten Sie nicht innerhalb von 3 Tagen nach der ersten Bestätigungsmail eine weitere Mail zur Freischaltung erhalten, so zögern Sie bitte nicht, unseren Administrator zu kontaktieren.

Sollten Sie direkt nach der Registrierung keine Mail erhalten, so überprüfen Sie bitte, dass Ihr E-Mail Speicher nicht voll ist und Sie die richtige Mailadresse angegeben haben.
Antworten
Gesine
Beiträge: 3
Registriert: 30. Jan 2008, 17:05
Wohnort: Berlin

Kompliment für die neuen Webseiten!

Beitrag von Gesine » 30. Jan 2008, 21:31

Den ersten Forumseintrag (und Test meinerseits) möchte ich nutzen, um ein dickes Lob für die tolle Gestaltung des neuen Webauftritts zu äußern! Sieht alles wirklich schön aus: klar, übersichtlich, angenehm zu lesen.
Ich hoffe, das neue Forum wird schnell mit vielen Beiträgen gefüllt werden! Einfach mal ausprobieren, ist ja gar nicht so schwer :D Auf die Plätze, fertig, los!

Administrator
Site Admin
Beiträge: 6
Registriert: 1. Jan 2008, 11:12

Ungebetene Gäste

Beitrag von Administrator » 19. Apr 2008, 17:09

An alle Mitglieder des Forums,

wir sind immer darum bemüht, solche ungebetenen Gäste und deren Beiträge so schnell wie möglich aus dem Forum zu entfernen und zu bannen. Gehen Sie vorsichtig mit Links von solchen Benutzern um (wie Gitte in Ihrem Beitrag unter "Therapie" richtig interpretiert).

Mit freundlichen Grüßen

Das Forum-Team

karhol.704
Beiträge: 5
Registriert: 17. Sep 2009, 07:30

Beitrag von karhol.704 » 18. Sep 2009, 09:30

Also ich bin ja jetzt noch nicht so lange Mitglied in diesem Forum, aber ich möchte trotzdem mal sagen Kompliment für das tolle Forum. Ich habe das Forum zwar schon zuvor besucht, habe mich aber nie angemeldet. Macht bitte einfach weiter so. Es ist wirklich toll, dass es so eine Plattform gibt. :D

Morbus1985
Beiträge: 49
Registriert: 10. Aug 2008, 20:47

Beitrag von Morbus1985 » 18. Okt 2009, 21:50

Leider mit wenig aktiven Beteiligung...

Bei statistisch gesehenden ca.3000 Erkrankten und Angehörigen in Deutschland könnte man mehr MItlgieder und Beteiligung erwarten!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast