Impfempfehlung gegen COVID-19

(Kommentare: 0)

Das Europäische Referenznetzwerk für Seltene Lebererkrankungen (ERN RARE LIVER) empfiehlt Patientinnen und Patienten, die mit einer Seltenen Lebererkrankung leben, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen!

(Siehe dazu ausführlich, Zugriff 10.01.2021: https://rare-liver.eu/news/detail/sars-cov2-vaccines-and-other-vaccinations-for-patients-with-rare-liver-diseases)

Diese Empfehlung gilt somit auch für Betroffene mit Morbus Wilson, da dieser meist bereits früh mit Zeichen einer Leberschädigung einhergeht.

Generelle sowie spezifische Informationen zum Morbus Wilson und zum Leben mit dieser Seltenen Kupferspeichererkrankung werden für Sie als Mitglied des Morbus Wilson e. V. im "erweiterten Bereich" dieser Vereins-Homepage gern und kontinuierlich zur Verfügung gestellt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.